Facebook_icon twitter Logo Instagram neu YouTube_button flickr logo   images images-2

  

Spielplan 2020/21

 

 

floorballshopcom 397-300-fd 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Staatsmeister Damen 2019

IMG 9124

Nächste Spiele

 Alle Meisterschaften
2019/20 wurden
wegen der Corona-Krise
vorzeitig abgebrochen
und die Saison für
beendet erklärt.
 
IMG 3049

Spieler gesucht

Dir gefällt Hockey-Sport?

Du bist sportlich?

Du willst mit einem Team

trainieren und Erfolge feiern?

 

   Logo Suche 03    

Komm zu einem Probetraining!! 

Infos hier... 

 

Girls playing Floorball

LOGO - Go Girls Floorball

Damen 1. Bundesliga

07-03-2020 17:00
 
SU Wiener FV 4 : 5 FSG Linz Rum
01-03-2020 14:00
 
FSG Linz Rum 8 : 1 SU Wiener FV

Herren 1. Bundesliga

08-02-2020 14:00
 
UHC Alligator Rum 8 : 7 UHC Linz
11-01-2020 15:00
 
Hot Shots IBK 8 : 6 UHC Alligator Rum

Ergebnisse Bundesliga U16

30-11-2019 15:15
 
FBC Dragons U16 15 : 0 UHC Alligator Rum U16
30-11-2019 12:45
 
UHC Alligator Rum U16 1 : 5 Bandyts Klagenfurt U16

Ergebnisse Bundesliga U16w

29-02-2020 16:00
 
Hot Shots IBK U16w 3 : 4 UHC Alligator Rum U16w
29-02-2020 14:00
 
UHC Alligator Rum U16w 4 : 1 Bandyts Klagenfurt U16w
29-02-2020 13:00
 
UHC Alligator Rum U16w 5 : 4 FBC Dragons U16w

Ergebnisse Bundesliga U14w

17-11-2019 14:40
 
FBC Dragons U14w 6 : 4 UHC Alligator Rum U14w
17-11-2019 13:20
 
UHC Alligator Rum U14w 17 : 2 TVZ Wikings Zell U14w

Floorballvideo

 

Videos - Stickhandling

Stickhandling-big

ISAG Leistungsdiagnostik

 

logo ISAG

Mitgliederbereich - Anmeldung



 

logo_-_floorballflash

U19-WM in Sweden

Bundesliga Damen PDF Drucken
Sonntag, den 08. März 2020 um 16:35 Uhr

IMG 2576

 FINAL-EINZUG GESCHAFFT

 

Unsere Mädels schaffen mit einem mühevollen 5:4-Sieg in Wien den vorzeitigen Einzug ins Final-Playoff. Es wurde das schon im Vorfeld befürchtete knappe Spiel. Stark ersatzgeschwächt konnte man mit nur zwei Linien gegen die in Vollbesetzung agierenden Wienerinnen das Spiel aber über die gesamte Distanz hin offen halten. Keinem Team gelang es, sich abzusetzen. Wien spielte unglaublich kampfbetont und aggressiv, mit enormen Pressing. Verständlich, denn sie mussten dieses Spiel gewinnen, und die Schiedsrichter ließen relativ viel zu.

Die berüchtigten lautstarken Wiener Fans, die immer wieder die Grenze des Akzeptablen überschreiten, sorgten für zusätzliche Hektik und pushten ihr Team entsprechend. Eine wahre Bewährungsprobe für unsere jungen Spielerinnen, sich in dieser geladenen Atmosphäre zu behaupten.
Spielerin des Tages auf Seiten von Linz/Rum war Julia Börnsen, zweifache Torschützin, die auch den letzten und entscheidenden Siegtreffer zwei Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit erzielte.
In der Finalserie trifft man nun auf das Team von TVZ Wikings Zell am See, welches ebenfalls den vorzeitigen Finaleinzug mit einem 5:3 gegen die SpG Ibk/VSV fixierte.